Renate's Film-Tier-Ranch wurde im Januar 1989 von Renate Hiltl gegründet.

Die Cheftrainerin und Inhaberin von Renate's Film-Tier-Ranch: Renate Hiltl

Seit 1979 arbeitet sie als Filmtiertrainerin: Zuerst im elterlichen und seit 1989 im eigenem Betrieb. Da Renate Hiltl früh erkannte, dass ihre Leidenschaft den Tieren und dem Film gehört, folgte sie ihrer Berufung und wurde Filmtiertrainer. Da diese Arbeit in Deutschland kein Lehrberuf ist, erarbeitet sie sich ihr Fachwissen selbst: Sie bildete sich in Seminaren weiter, las unzählige Bücher und hatte schließlich die Möglichkeit, von amerikanischen Tiertrainern zu lernen. Heute gehört Renate Hiltl zu den meist beschäftigten und bekanntesten Filmtiertrainern in Deutschland: Viele tierische Hauptdarsteller wurden von ihr trainiert.

Renate Hiltl zeichnet sich unter anderem durch ihre Kenntnisse im Bereich Tiertraining sowie durch ihren filmtechnischen Sachverstand aus. Viele Produktionen stellen Renate Hiltl gerne schriftliche Referenzen aus, da sie stets zufrieden mit ihrer Arbeit sind. Auch ihre amerikanischen Kollegen empfehlen sie mittlerweile weiter.

Farina Klause

Ihr großer Traum vom eigenen Hund ging für sie als 13-jähriges Mädchen in Erfüllung: Endlich kam die kleine Mischlingshündin Amy zu ihr. Seit 2008 bereichert außerdem die Australian Shepherd Hündin Nala das Rudel von Farina. Mit beiden legte sie die Begleithundeprüfung ab und verbrachte sehr viel Zeit mit dem Turnierhundesport.

Der Weg zu Renates Film-Tier-Ranch begann für Farina im August 2010 mit einem 3-monatigen Praktikum. Während dieser Zeit erkannten Renate Hiltl und ihr Team Farinas besondere Eignung für den Beruf des Filmtiertrainers.

Danach begann sie die interne Ausbildung zur Filmtiertrainerin, welche sie mit allen erforderlichen behördlichen Prüfungen erfolgreich beendet hat. Mittlerweile arbeitet sie als festangestellte Trainerin bei großen Produktionen im In- und Ausland.

Anja Ballwieser

Anja liebt und lebt Tiertraining. Sie ist Absolventin der renommierten Karen Pryor Academy (USA), nimmt regelmäßig an internationalen Fortbildungen teil und genießt den Austausch mit Trainerkollegen.

Neben dem Training mit Hunden und Katzen, sind Vögel ihre große Leidenschaft. Anja ist Falknerin und hat bisher mit Greifvögeln, Papageien, Sittichen und Tauben gearbeitet. Derzeit trainiert Sie ihre eigene Hühnerschar für Film, Fernsehen und Shows. 

Anja hat vor ihrer Tätigkeit als Filmtiertrainerin bereits beim Film gearbeitet und kennt daher die besonderen Bedürfnisse und Herausforderungen am Set. Sie hat ein Jahr lang in den USA gelebt und ist seit ihrer Rückkehr 2009 im Team von Renate’s Film-Tier-Ranch tätig.

Dank ihrer Erfahrung in internationalen Trainings-Settings steht sie gerne für unsere englischsprachigen Projekte zur Verfügung.

Sandra Hilger

Sandra beschäftigt sich seit vielen Jahren intensiv mit der Ausbildung von Hunden, die Kenntnisse hierfür erwarb sie durch diverse Fachseminare und in der Praxis.

Im Sommer 2003 nahm Sandra mit ihrer Deutschen Schäferhündin Baghira an einem Wettbewerb zum TV-Hund 2003 teil. Baghira wurde von einer Jury, in der auch Renate Hiltl saß, zum Sieger gewählt. Der 1. Preis war eine Rolle in der ARD-Serie „Tatort“. Renate Hiltl, die die Betreuung von Sandra und Baghira übernahm, erkannte das Talent von Sandra für den Beruf des Filmtiertrainers. Aus diesem Grund ermöglichte Renate Hiltl ihr als Assistentin am Set von ihr und ihrer langjährigen Filmerfahrung zu lernen.

Nach regelmäßigen Workshops und einer 2-jährigen Assistenz bei Renate Hiltl, steht Sandra Renates Film-Tier-Ranch als erfolgreiche Trainerin nun schon seit 2005 zur Verfügung.

Michaela Jüstel

Seit 1999 Michaelas erster Hund bei ihr einzog, beschäftigt sie sich intensiv mit der Ausbildung ihrer Hunde. Darüber hinaus übernahm Michaela nach und nach auch die Ausbildung fremder Hunde. Mittlerweile arbeitet sie seit vielen Jahren als Trainerin in einem Verein und gibt Kurse in den verschiedensten Hundesportarten. Das dafür nötige Fachwissen eignete sich Michaela im Rahmen zahlreicher Seminare an.

Nach regelmäßigen Workshops und einer 2-jährigen Assistenz bei Renate Hiltl steht Michaela nun seit 2005 Renates Film-Tier-Ranch als erfolgreiche Trainerin zur Verfügung.

Waldemar Hiltl

Waldemar Hiltl arbeitet seit 1993 als Trainer bei Renates Film-Tier-Ranch. Er liebt es, Katzen, Hasen und Vögel zu trainieren.

Oftmals agiert er auch als Schauspielerdouble, wenn es darum geht, Stuntszenen mit unseren Tieren vor der Kamera umzusetzen.

Laurence Perée

Laurence betreibt seit ihrem 18. Lebensjahr aktiv Hundesport. Seit damals hat sie an vielen Seminaren sowohl im In- als auch im Ausland teilgenommen, einige davon auch organisiert und selbst geleitet. Laurence hat ihre Hunde erfolgreich in vielen verschiedenen Sparten ausgebildet, davon Teilnahme an Deutschen- und Weltmeisterschaften (3. Platz bei der WM im Agiltiy 1998 in Slovenien).Sie war lange Zeit als Trainerin im Hundesportverein tätig.

Außerdem leitete sie sechs jahrelang die Hundeschule „Top Dogs“ in München-Perlach. Seit 2001 ist Laurence im Team der Film-Tier-Ranch als erfolgreiche Trainerin tätig.